Ein Ferientraum für die ganze Familie an der

»Mecklenburgischen Seenplatte«

Reitkunst

Seit Januar 2021 arbeitet Sven Harms – Reitlehrer / Trainer Horsemanship / akademische Reitkunst / klassische barocke Dressur auf unserem Hof.

Der Pfer­dehof Zislow bietet ab sofort Reit­kunst-Semi­nare (Tages‑, oder Wochen-endkurse) sowie auch Einzel­un­ter­richt unter der Leitung von Sven Harms an.

www.leise-reiten.de
facebook.com/leisereiten

Acht­sames Horsem­anship, behut­samer Aufbau einer guten Bezie­hung zu Ihrem Pferd, bis hin zur akade­mi­schen und histo­ri­schen Reit­kunst und der klas­sisch-barocken Dressur zur Gesund­erhal­tung des Pferdes.
Erar­beiten einer feinen und durch­dachten Kommu­ni­ka­tion zu Ihrem Partner Pferd, mit und ohne Gebiß.

Daraus ergibt sich biome­cha­nisch korrektes Erar­beiten von Lektionen am Boden und im Sattel, einhän­diges Reiten, Arbeit mit der Garrocha (Spani­sche Reit­weise) bis hin zu hohen Lektionen auf und über der Erde und der Weg dorthin.

 

Reit­kunst-Semi­nare
Horsem­anship und Bodenarbeit
Akade­mi­sche und histo­ri­sche Reitkunst
Klas­sisch-barocke Dressur,
klas­si­sche Arbeit an der Hand
Reit­un­ter­richt – Arbeit mit Garrocha (Spani­sche Reit­weise)





Tages- bzw. Wochen­end­kurse
mit Unter­kunft für Pferd und Reiter
Termine – siehe Veran­stal­tungs­ka­lender – indi­vi­du­elle Tages­kurse auf Anfrage.


Einzel­un­ter­richt – nach Termin­ab­sprache –

Tel. Sven Harms 0171 704 0518
Facebook.com/harms.sven