Lade Veranstaltungen

2 Tages Workshop

 

Inhalt:  (jeweils 5-6 Std. inkl. Mittags-und Kaffeepause )

  • Kurzeinführung in die Anatomie des Pferdes. (Theorie)
  • Schulung des reiterlichen Auges, um Schwachstellen rechtzeitig
    zu erkennen (am Pferd)
  • Ganganalyse (mit Pferd)
  • Freilaufen als effektive und alternative Trainingsmethode (mit Pferd)
  • Erlernen von einfachen Handgriffen aus den Bereichen Pferdephysiotherapie,
    Chiropraktik, Dehnungs-und Massagetechniken (am Pferd)

 „Es gibt nur zwei Gründe warum unser Pferd nicht so funktioniert wie wir es gerne hätten“

  1. Das Pferd versteht unsere reiterlichen Hilfen nicht, oder
  2. Das Pferd hat körperliche Probleme.

 

Es gibt keine anderen Gründe. 

Diese Gründe zu erkennen ist der Hauptbestandteil des Workshops.

Wie es unserem Pferd geht, zeigt es uns täglich. Jedoch fehlt uns oftmals der richtige Blick diese Zeichen richtig zu verstehen.

Christoph Machura (Mobilitätstrainer für Reiter und Pferde) beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit den Bewegungsbildern von Pferden und Menschen. Außerdem ist er Erfinder und Entwickler der bekannten RollArt Faszienrollen.

Das Wochenendangebot ist ein Pauschalangebot (Anreise: Freitag, 18.02.2022) und beinhaltet:

  • 2-tägigen Kurs mit Christoph Machura
  • 2 Übernachtungen in einer unserer Ferienwohnungen von Freitag bis Sonntag
  • Gastbox für das eigene Pferd, bzw. Leihgebühr für ein Hofpferd
  • FeWo Endreinigung

–              Mittagsimbiß am Samstag und Sonntag

Gesamtpreis: 450,00 €

Teilnehmeranzahl: mind. 5 Teilnehmer

Teilnahme auch ohne Übernachtung möglich, Preise auf Anfrage.

 

Hier können Sie uns eine Buchungsanfrage für diesen Workshop senden.