Stand: 29.011.2021

 

 

Liebe Feriengäste,

 

es gibt wieder Neuigkeiten !!!

 

Wer nach Mecklenburg-Vorpommern einreist, muss einen negativen Corona-Test vorweisen.
Ab Ampelstufe „rot“ gilt für Reisende die 2G+Regel, d.h. auch Geimpfte und Genesene müssen bei Anreise einen aktuellen „offiziellen“ Negativtest vorlegen, der nicht älter ist als 24 Std.

Ausgenommen von der 2G-Regel sind Kinder unter 7 Jahren und Kinder von 7 bis 11 Jahren, wenn sie einen negativen tagesaktuellen Test nachweisen können und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Für Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren sowie Schwangere gilt eine Übergangsfrist bis zum 31. Dezember 2021.

 

Siehe auch:

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Fragen-und-Antworten-Die-neuen-Corona-Regeln-in-MV,coronavirus3470.html

 

Ihr Pferdehof Zislow-Team